0
Pascal Gabriel
Brustraus

30. Was Du fest hältst, hält Dich

By 29. Oktober 2019No Comments

Beziehungen, Freunde, Situationen, in denen du gefangen scheinst, halten dich im Grunde nicht gefangen. Du bist es, der dir selbst nicht die Erlaubnis gibst, sie zu verlassen. Du hast in jedem Moment die Möglichkeit, dein Leben zu ändern.

Jede Entscheidung, die du triffst, wirkt sich auf deine Zukunft aus, ob du willst oder nicht. Wenn du dich nicht aktiv gegen etwas entscheidest, das du nicht mehr willst, dann entscheidest du dich passiv dafür. Ist ein Sklave ein Sklave, wenn ihm frei steht, zu gehen?